Zwickauer Würstelmann - eine Institution ist 30 geworden

Zuletzt aktualisiert:

Am 7. Oktober 1991 gibt es in der Zwickauer Stadtchronik noch keine Eintragung. Die sollte bei der nächsten Gelegenheit nachgeholt werden: Auf dem Georgenplatz öffnet der Zwickauer Würstelmann erstmals seinen Stand. 30 Jahre später haben Senior und Junior das Jubiläum mit Gästen ein wenig gefeiert – für Schüler gab es eine Freiwurst. Der Zwickauer Würstelmann ist längst eine Institution. Viele Kunden mögen nicht nur die Wiener oder die Bockwurst, sondern vor allem die beiden sympathischen Herren, die sich auch Zeit nehmen für einen kleinen Schwatz.

Audio:

Interview mit dem Zwickauer Würstelmann jun.