Zwickauer Polizei ermittelt nach Autobrand im Vogtland

Zuletzt aktualisiert:

In Klingenthal hat am Sonntagabend ein Mercedes gebrannt. Das Auto mit polnischen Nummernschildern war auf der Auerbacher Straße abgeparkt. Streifenpolizisten haben beim Vorbeifahren bemerkt, dass Flammen aus dem Motorraum schlugen. Mit Hilfe von Anwohnern konnten sie das Feuer löschen, noch bevor die Feuerwehr eingetroffen ist. Es ist Sachschaden von rund 10.000 Euro entstanden.

Weil eine Straftat nicht ausgeschlossen werden kann, wurde das Auto zur Untersuchung beschlagnahmt. Es werden auch Zeugen gesucht. Sie sollen sich bitte an die Kripo in Zwickau wenden unter der Telefonnummer 0375 4284480.