Zwei Schwerverletzte bei Unfall nahe Wernesgrün

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen sind im Vogtland eine Frau und ein Kind schwer verletzt worden. Ein Autofahrer, 68 Jahre alt, war am Samstag auf der B 169 zwischen Wernesgrün und Rothenkirchen auf die Gegenfahrbahn gekommen und hatte damit eine Karambolage ausgelöst.

Zuerst streifte er das Auto einer 65-Jährigen, dann prallte er frontal auf den Wagen einer 45-jährigen Frau. Dabei wurden die Fahrerin und ein neunjähriger Junge schwer verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht werden.

Alle drei Autos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf 26.000 Euro geschätzt.