Zwei Geisterspiele für Dynamo im Dezember

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Die sächsische Staatsregierung hat am Freitagabend beschlossen, dass im sächsischen Profisport bis 12. Dezember keine Zuschauer mehr ins Stadion und die Hallen dürfen. Die Regel gilt ab Montag. Dynamo muss damit im Heimspiel gegen Karlsruhe am 5. Dezember und im Sachsenderby am 12. Dezember in Aue vor leeren Rängen spielen.