Zwei Afghanen bei Auseinandersetzung verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Bei einer Auseinandersetzung an einer Haltestelle an der Schweriner Straße sind am Wochenende zwei Afghanen verletzt worden. Wie die Polizei heute mitteilte, waren die Beiden zuvor von mehreren arabisch sprechenden Männern angegriffen worden. Als die herbeigerufenen Beamten eintrafen hatten sich die Täter bereits entfernt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Hintergründen der Auseinandersetzung aufgenommen.