• Campus Uni Leipzig

    Foto: (c) Sebastian Willnow/dpa

Zum 25. Mai öffnen erste Mensen in Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Studenten in Leipzig können ab der nächsten Woche wieder in die Cafeterias und Mensen gehen. Wie das Studentenwerk mitgeteilt hat, öffnen zunächst sieben Einrichtungen – allerdings unter strengen Hygieneregeln. Die Zahl der Besucher ist begrenzt, es gibt Einlasskontrollen und Tische sollen regelmäßig desinfiziert werden.

Da aufgrund der Corona-Krise viele Hochschulgebäude geschlossen sind, rechnet das Studentenwerk mit wenigen Studenten in den Mensen und Cafeterias. Deshalb gelten die verkürzten Öffnungszeiten der Semesterferien.

Folgende Einrichtungen will das Studentenwerk ab 25. Mai öffnen:

-      Mensa am Elsterbecken

-      Mensa am Medizincampus

-      Mensa Peterssteinweg

-      Mensa an den Tierkliniken

-      Mensa Schönauer Straße

-      Cafeteria in der Mensa am Park

-      Cafeteria im Musikviertel