Zoll trainiert seine Einsätze künftig in Chemnitz

Zuletzt aktualisiert:

In Chemnitz gibt es bald ein Trainingszentrum für den Zoll. Es soll auf einem Areal an der Glösaer Straße entstehen, das früher von der Bundeswehr und auch vom Katastrophenschutz genutzt wurde. Wie der SPD-Bundestagsabgeordnete Detlef Müller mitteilte, konnte sich Chemnitz als einer von bundesweit elf Standorten durchsetzen.

Nun starten die Planungen für den Bau des modernen Übungszentrums. Dazu gehören eine Raumschießanlage, eine Sporthalle und ein Trainingskomplex, um verschiedene Einsatzszenarien simulieren zu können.