• (Foto: Symbolbild/Fotolia)

Zeugen zu Auseinandersetzung an Prager Straße gesucht

Zuletzt aktualisiert:

Dresden -Nach einer Auseinandersetzung zwischen deutschen und ausländischen Jugendlichen an der Prager Straße sucht die Polizei jetzt Zeugen.

15 Jugendliche mit ausländischem Hintergrund hatten am späten Samstagnachmittag eine Gruppe von sechs Deutschen im Alter zwischen 14 bis 17 Jahren angegriffen. Bei dem Streit wurden die jungen Männer getreten und geschlagen. Ein Jugendlicher erlitt eine Stichverletzung. Die Opfer beschrieben die Täter als Jugendliche südländischer Herkunft im Alter von etwa 15 – 16 Jahren. Alle Angreifer sollen Trainingsanzüge und Basecaps getragen sowie deutsch gesprochen haben.

Nach Aussagen der Geschädigten befanden sich im Haltestellenbereich etwa 30 Personen, welche die Auseinandersetzung beobachtet haben müssten.

Die Polizei bittet daher dringend diese Zeugen, sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.