Zeugen gesucht: 17-Jähriger auf Zwickauer Straße verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Auf der Zwickauer Straße ist am Montagmorgen ein Jugendlicher offenbar mit einem Messer attackiert worden. Der verletzte 17-Jährige wurde nach dem Angriff von Rettungskräften versorgt. Der Polizei sagte er später, ein unbekannter Mann sei unvermittelt mit einem Messer auf ihn losgegangen. Der Angriff geschah demnach gegenüber eines Discounters an der Zwickauer Straße, gleich in der Nähe des Straßenbahnmuseums.

Zeugen, die den Vorfall am Montagmorgen zwischen 05:15 Uhr und 05:45 Uhr beobachtet haben, sollen sich bitte bei der Polizei melden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Chemnitz-Südwest unter Telefon 0371/52630 entgegen. Der Angreifer soll etwa 30 bis 35 Jahre, ca. 1,70 Meter groß und schwarz gekleidet gewesen sein.