• Symbolbild

    Symbolbild

Zehnter IHK-Berufemarkt steigt in Bautzen

Zuletzt aktualisiert:

Im Steinhaus Bautzen stellen sich Mittwoch und Donnerstag 45 Unternehmen der Region bei einem Berufemarkt der Industrie- und Handelskammer vor. Rund 800 Schüler werden dazu erwartet.

Beim mittlerweile zehnten Berufemarkt gibt es zum Start am Mittwochmittag 12 Uhr einen Berufemarkt-Brunch mit Ehrengästen aus Politik, Wirtschaft und Schule.

Erstmals wird es dieses Jahr einen Ausbildungsguide im Landkreis Bautzen geben. Damit unterstützen mehrere Partner regionale Unternehmen bei der Nachwuchssuche. Jugendliche bekommen einen besseren Überblick über Ausbildungsmöglichkeiten im Landkreis. Jeder Schüler einer Abgangsklasse vom Jahr 2019/20 bekommt ein solches Exemplar kostenlos.