"Wir gehen mit dem Impfstoff vor die Einkaufmärkte"

Zuletzt aktualisiert:

Corona-Impfteams sind  in den nächsten Wochen verstärkt im Kreis Görlitz unterwegs. Das Landratsamt reagiert damit auf die zunehmende Impfmüdigkeit. So ist die Zahl der Besucher im Impfzentrum in Löbau um die Hälfte gesunken.

Sozialdezernentin Martina Weber: "Wir gehen in die Städte und Gemeinden, zu Volksfesten oder stellen uns Einkaufsmärkte und bieten die Impfung ohne Terminvereinbarung an".

So eine Aktiongibt es zum Beispiel heute und morgen jeweils von 9 bis 13 Uhr auf dem Marienplatz in Görlitz. Außerdem sollen stärker die Arztpraxen eingebunden werden, kündigte  Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer gestern in Löbau an.

Audio:

Sozialdezernentin Martina Weber