• Foto: Logo Lok Leipzig

Winterpause von Lok Leipzig verlängert sich - Spielausfall

Zuletzt aktualisiert:

Lok Leipzig muss sich eine weitere Woche auf den Rückrundenauftakt in der Regionalliga gedulden. Das für Sonntag geplante Spiel beim Bischofswerdaer FV wurde abgesagt. Der Platz sei unbespielbar, bestätigte uns Lok-Geschäftsführer Martin Mieth.

Bereits zuvor war zweimal das geplante Testspiel gegen den VFC Plauen wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden.