• Die S 268 gilt seit Jahren als Unfallschwerpunkt. © Bernd März/extremwetter.tv

Wieder ein Unfall auf S 268 bei Crottendorf

Zuletzt aktualisiert:

Schon wieder hat es auf der S 268 zwischen Scheibenberg und Crottendorf einen Unfall gegeben. Am Dienstagmittag kam ein Seatfahrer bei schlechter Sicht von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum.

Kameraden der Feuerwehr Crottendorf sicherten die Unfallstelle und reinigten die Straße von Benzin und Öl.
Der Autofahrer kam verletzt ins Krankenhaus.

Die S 268 gilt seit Jahren als Unfallschwerpunkt. Die Strecke ist nicht nur eng, auch das schlechte Bankett bringt Autofahrer immer wieder in Schwierigkeiten. Auch zahlreiche Bäume, die teilweise in die Fahrbahn reichen behindern oft den Verkehr.