Wernesgrüner Brauschenke öffnet mit Dankesfeier

Zuletzt aktualisiert:

Auf dem Gelände der Wernesgrüner Brauerei öffnet am Samstag die Brauschenke wieder. Auf einer Dankesfeier will man sich bei Handwerkern, Partnern und Freunden für die Unterstützung während der Corona-Zeit bedanken. Dazu starten außerdem wieder Führungen und der Brauerei-Shop macht auf.

Die Zwangsschließung aufgrund der Pandemie habe man genutzt, um die Brauschenke auf Vordermann zu bringen, so Geschäftsführer Gunnar Ott, der die Gaststätte mit seinem Sohn Alexander betreibt. So habe die Speisekarte einen frischen Anstrich bekommen, außerdem wurde eine neue Zapfanlage angeschafft.

Die Dankesfeier auf dem Gutshof beginnt 11:30 Uhr. Mehr Informationen finden Sie hier.