Weiter Märchenfilme und mehr in Annaberg-Buchholz

Zuletzt aktualisiert:

Beim „Verhexten fabulix“ in Annaberg-Buchholz warten auch in dieser Woche wieder echte Filmhighlights auf Kinder und Erwachsene. Für einige sind auch noch Ticketreservierungen möglich. Alle Filmvorführungen finden im Annaberg-Buchholzer Gloria Filmpalast statt.

Reservierungen für folgende Filmvorführungen und Erlebniserzählung sind noch möglich:

  • 26.10.2021, 10 Uhr: „SimsalaGrimm Fantastische Wesen“ mit kindgerechten Vorfilm „Rotkäppchen, Dackel und Wolf“, ab 4 Jahre
  • 27.10.2021, 10 Uhr: DEFA „Der Prinz hinter den sieben Meeren“, ab 8 Jahre
  • 28.10.2021, 10 Uhr: DEFA „Dornröschen“, ab 6 Jahre
  • 29.10.2021, 10 Uhr: „SimsalaGrimm Prinzessinnen“ mit Vorfilm „Rotkäppchen, Dackel und Wolf“, ab 4 Jahre
  • 30.10.2021, 14 Uhr: Deutschlandpremiere „Hodinářův učeň / Der Uhrmacherlehrling“, Film mit Einsprache ab 10 Jahre
  • 31.10.2021, 16 Uhr: Eröffnungsfilm „Zwerg Nase“ mit Sachsenpremiere Vorfilm „Der Riss in der Mauer“, ab 10 Jahre

Auf eine Märchen-Erlebniserzählung zu „Schneeweißchen & Rosenrot“ kann man sich zudem am 27.10.2021, um 10:00 Uhr im Kulturzentrum Erzhammer freuen und wenige Tickets sind noch erhältlich. Liebevoll und fesselnd erzählt die professionelle Märchenerzählerin Angela Reichelt von den beiden Schwestern, die einen Bär zum Freund gewinnen und gemeinsam gegen einen bösen Zwerg kämpfen. Musik und eine kindgerechte Kulisse machen diese Erzählung zu einem besonderen fabulix-Erlebnis.

Die geplante musikalische Erlebniserzählung von „Taraxa verhext im Miriquidiwald“ muss leider entfallen und wird zu einem späteren Termin nachgeholt.

Alle Filmvorführungen und die Erlebnislesung sind für Kinder bis 13 Jahre kostenfrei, ab 14 Jahren zahlt man 5 Euro, aber vorher reservieren per E-Mail (fabulix@annaberg-buchholz.de) oder telefonisch unter 03733 19433!

Alle Informationen zum verhexten fabulix hier.