• Foto: kmk

    Foto: kmk

Weihnachtstanne für Görlitzer Untermarkt

Zuletzt aktualisiert:

Bis zur Eröffnung des Schlesischen Christkindelmarktes sind zwar noch zweieinhalb Wochen Zeit, aber schon heute wird der Weihnachtsbaum auf dem Görlitzer Untermarkt aufgestellt. Die rund zehn Meter hohe Nordmanntanne kommt dieses Jahr aus dem Stadteil Rauschwalde. Sobald es hell ist, wird sie geschlagen.

Am kommenden Freitag wird auf dem Obermarkt die Eislaufbahn eröffnet. Auch diesmal gibt es wieder Eisdiscos. Die Eisbahn ist bis 5. Januar geöffnet. Sie soll im nächsten Jahr vergrößert werden.

Am Nikolaustag beginnt der Schlesische Christkindelmarkt. 45 Gastronomen, 55 Händler und Handwerker sowie fünf Vereine sorgen für weihnachtliches Ambiente auf Untermarkt und Brüderstraße. Das Christkindel in diesem Jahr ist Vanessa Sophie Fobe. Die 18-jährige Görlitzerin wird jeden Tag um 16 Uhr in ihrem Kostüm über den Markt laufen und kleine Geschenke verteilen.