• Weihnachtsbaumverkauf

    Foto: (c) IG Bau

Weihnachtsbäume in Sachsen werden teurer

Zuletzt aktualisiert:

In den kommenden Jahren müssen auch die Sachsen an Weihnachten tiefer in die Tasche greifen, denn die Weihnachtsbäume sollen teurer werden. Grund sei die langanhaltende Trockenheit. Deshalb seien zum Beispiel aus den Bestand des Staatsbetriebs Sachsenforst bis zu 50 Prozent der frisch gepflanzten Bäume vetrocknet, sagte uns eine Sprecherin von Sachsenforst. Das würde in einigen Jahren zu Engpässen führen und dementsprechend zu einer Preissteigerung.