• Dass die Fahrerin nicht verletzt wurde, grenzt an ein Wunder. © Bundespolizei

    Dass die Fahrerin nicht verletzt wurde, grenzt an ein Wunder. © Bundespolizei

Vogtlandbahn: Zwei Unfälle an zwei Tagen mit demselben Triebwagen

Zuletzt aktualisiert:

Schon wieder hat es einen Unfall mit der Vogtlandbahn gegeben. Wieder bei Treuen. Nachdem am Donnerstag ein LKW-Fahrer an einem unbeschrankten Bahnübergang einen nahenden Zug übersehen hatte, war am Freitag eine PKW-Fahrerin unaufmerksam - ebenso an einem unbeschrankten Übergang. Die 78-Jährige blieb unverletzt, wie auch der Fahrer am Donnerstag. Ihr Auto ist Schrott. Beim beschädigten Triebwagen handelt es sich zufällig um ein und denselben.