Verpuffung im Keller löst Einsatz in Bannewitz aus

Zuletzt aktualisiert:

In Bannewitz ist es in der Windbergstraße am Donnerstagmittag zu einem Kellerbrand gekommen. Wie die Feuerwehr Bannewitz uns sagte, ist es bei in einem Mehrfamilienhaus zu einer Verpuffung bei Wartungsarbeiten an der Heizungsanlage gekommen. Die vier Hausbewohner und der Heizungsmonteur konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Die eintreffende Feuerwehr hat den Brand gelöscht und noch eine Katze aus dem Obergeschoss gerettet. Der Heizungsmonteur und ein Feuerwehrmann mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Windbergstraße war während des Einsatzes gesperrt.