• Vermisste Maja - verpixelt

    Foto: (c) Polizei Leipzig

Vermisste 19-Jährige aus Leipzig ist wieder aufgetaucht

Zuletzt aktualisiert:

Die 19-jährige Maja, die seit letzter Woche vermisst wurde, ist wieder aufgetaucht. Wie die Polizei mitgeteilt hat, wurde sie Montagnachmittag in Leipzig aufgegriffen. Wo sich Maja seit ihrem Verschwinden aufgehalten hat, ist bisher noch nicht bekannt. Wie es von der Polizei heißt, sei man noch dabei die Hintergründe aufzuarbeiten. Entsprechend dauern die Ermittlungen noch an. 

Ihre Familie hatte Maja am vergangenen Dienstag als vermisst gemeldet. Sie war einen Tag zuvor mit der Straßenbahnlinie 16 in die Innenstadt gefahren, seitdem fehlte von ihr jede Spur. Da ihre Eltern die 19-Jährige erst am Dienstag als vermisst gemeldet hatten, konnte die Polizei die Überwachungsvideos aus der Straßenbahn nicht mehr anfordern. Weil sie an einer Krankheit leidet, wegen der sie in der Vergangenheit bereits Probleme hatte, wurde zunächst auch ein Unglücksfall nicht ausgeschlossen.