• Solche Bomben hat Ordens­träger Thomas Lange reihen­weise entschärft (Foto: Redak­tion)

Verdiente Sachsen bekommen Verdienstorden

Zuletzt aktualisiert:

Dresden -Im Dresdner Schloss werden am Montag sieben Frauen und sieben Männer mit dem Verdienst­orden des Freistaates Sachsen ausge­zeichnet. Minis­ter­prä­si­dent Stanislaw Tillich ehrt damit das beson­deres Engage­ment u.a. im politi­schen, gesell­schaft­li­chen, sozialen oder kultu­rellen Bereich.

Preis­träger sind u.a. der frühere Baudi­rektor der Frauen­kirche Eberhard Burger, der Musiker Prof. Ludwig Güttler, die frühere Dresdner Oberbür­ger­meis­terin Helma Orosz oder der langjäh­rige Leiter des Kampf­mit­tel­be­sei­ti­gungs­dienstes Thomas Lange.