• Foto: Redaktion

    Foto: Redaktion

Verdi bereitet Streiks im öffentlichen Dienst vor

Zuletzt aktualisiert:

Im Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst soll es trotz Corona-Krise auch in sächsischen Kitas Warnstreiks geben. Das hat die Gewerkschaft Verdi angekündigt. Man werde die Eltern rechtzeitig informieren, dass es in den nächsten Tagen zu Einschränkungen bei der Kinderbetreuung kommen könnte.

Der Arbeitskampf will Verdi eigenen Angaben zufolge sehr verantwortungsvoll planen. Die Vermeidung von Ansteckungen und die Rücksichtnahme auf Dritte stehen dabei laut Verdi besonders im Fokus.