• Heike Rossa schafft aus Müll etwas neues. Foto © Jan Görner

    Heike Rossa schafft aus Müll etwas neues.

    Foto © Jan Görner

Upcycling-Ausstellung in Pobershau

Zuletzt aktualisiert:

Eine Ausstellung in der Naturstation Pobershau zeigt ab Samstag, wie jeder aus Müll etwas Brauchbares machen kann. Heike Rossa vom Landschaftspflegeverband Zschopau-/Flöhatal hatte die Idee, Nachhaltigkeit an praktischen Beispielen zu zeigen.

Aus alten T-Shirts und Jeans werden Taschen. Nicht mehr benötigte Bücher verwandeln sich in einzigartige Dekorationsartikel. Oder die Metalleinsätze von verschlissenen Ordnern verrichten an Schlüsselbrettern oder Kleiderständern noch gute Dienste.

Heike Rossa hofft, dass sich die Besucher ein paar Anregungen holen und selbst kreativ werden und Dinge nicht einfach wegwerfen, sondern daraus noch etwas Sinnvolles oder Schönes schaffen. Die Ausstellung geht bis zum 29. November und ist Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr und samstags von 13 bis 16 Uhr geöffnet.