Universität Leipzig soll neue Leitung bekommen

Zuletzt aktualisiert:

Die Universität Leipzig soll eine neue Leitung bekommen. Drei Kandidaten wurden vom Hochschulrat in die engere Auswahl genommen, heißt es von der Uni. Die sollen Ende Oktober offiziell vorgestellt werden. Die Kandidaten kommen aus den Bereichen Afrikanistik, Chemie und Recht.

Die Neuwahl ist notwendig, weil im kommenden April die fünfjährige Amtszeit der derzeitigen Rektorin Dr. Beate Schücking endet. Die neue Universitätsleitung soll am 23. November gewählt werden.