Unbekannte sprengen Briefkasten

Zuletzt aktualisiert:

Einen Briefkasten haben Unbekannte am Sonntagabend in Plauen gesprengt. Dadurch habe sich die im Briefkasten enthaltene Post auf dem Gehweg verteilt, teilte die Polizei Zwickau in der Nacht zum Montag mit. Die Beamten sammelten die Briefe wieder ein und stellten sie sicher. Am Samstagabend hatten Unbekannte einen Böller in den Vorraum einer Bank geworfen. Dabei wurden Glasscheiben und Wandverkleidungen beschädigt. Es entstand den Angaben zufolge ein Schaden von 15.000 Euro. (dpa)