• David und Maik Schenker (v.l.) vom Legoteam "MaBiDaTi" freuen sich über den Besucherrekord. © David Schenker

  • Bunte Steine wohin das Auge blickt. Wie viele es sind, wissen die Hobbybauer selbst nicht mehr. © David Schenker

  • Die zahlreichen Legoskulpturen waren beliebtes Fotomotiv bei Groß & Klein. © David Schenker

Über 5.700 Besucher! Legoausstellung Glauchau mit Besucherrekord

Zuletzt aktualisiert:

Die Weihnachtsausstellung der Legosteine im Glauchauer Spielzeugland hat in diesem Jahr schon ihre 18. Auflage erlebt. Zum Abschluss herrschte nochmal große Freude bei den Organisatoren: mit 5.748 Besuchern kamen so viele große und kleine Besucher wie noch nie.

Wie uns David Schenker vom Lego-Team "MaBiDaTi" erzählt hat, kamen auch jede Menge Gäste aus verschiedenen Ländern. Allein auf den Seiten im Gästebuch haben sich Besucher aus Spanien, den Niederlanden und Italien eingetragen.

Die liebevoll gestaltete Lego-Landschaft im Glauchauer Spielzeugland war auch beliebtes Motiv für unzählige Fotos und Videos. Neben bunten Hochhäusern, einer LEGO-Modellbahn und einem kleinen Freizeitpark entstanden auch Wahrzeichen der Stadt wie der Schlosskomplex Forder-/Hinterglauchau.