• 65.000 Euro erhält das Zuse-Computermuseum Hoyerswerda. Foto: Prittmann

    65.000 Euro erhält das Zuse-Computermuseum Hoyerswerda. Foto: Prittmann

Über 18 Mio Euro für Kulturbetriebe in der Oberlausitz

Zuletzt aktualisiert:

Für den Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien stehen im kommenden Jahr 18,5 Millionen Euro bereit. Der Kulturkonvent hat gestern den Haushalt auf den Weg gebracht. Museen, Musikschulen, Bibliotheken und andere Einrichtungen haben damit Planungssicherheit.

Mehr als 40 Kulturbetriebe werden gefördert. Den Löwenanteil bekommen die Theater in Görlitz, Zittau und Bautzen – mit zusammen über neun Millionen Euro. Auf der Förderliste stehen auch wieder die Tierparks. Sie können jeden Euro dringend brauchen. Denn Corona-Hilfen vom Land oder Bund bekamen sie bislang nicht.

Die Zuschüsse für Museen variieren von 14.000 Euro für das Heimatmuseum Herrnhut bis 380.000 Euro für die Görlitzer Sammlungen.