TU Chemnitz verschärft Corona-Regelungen

Zuletzt aktualisiert:

Für viele Studenten in Chemnitz wird das anstehende Sommersemester erneut rein digital ablaufen. In einem Offenen Brief kündigte Rektor Gerd Strohmeier an, dass wegen der hohen Corona-Infektionszahlen nur ein Bruchteil der Lehrveranstaltungen vor Ort möglich ist. Außerdem werden viele Hygienemaßnahmen wieder verschärft.

Für ihre Mitarbeiter habe die Uni inzwischen eine Lieferung an Selbsttests vom Freistaat erhalten, damit diese sich regelmäßig auf das Corona-Virus testen lassen können. Die TU will noch weitere Selbsttests anschaffen, um bereits angemeldete Sportseminare in der Turnhalle zu ermöglichen.