TU Chemnitz lässt Studenten weiter kostenfrei testen

Zuletzt aktualisiert:

Chemnitzer Studenten sollen für Corona-Tests nicht bezahlen müssen. Wie die Uni mitteilte, sind die Tests im Hörsaalgebäude an der Reichenhainer Straße weiterhin kostenlos. Allerdings muss dazu der Studentenausweis vorgelegt werden. Auch Dozenten und Mitarbeiter können sich dort kostenlos testen lassen.

Das Angebot ist zunächst bis Mitte Dezember angedacht. Zusätzlich ist im Uni-Gebäude an der Straße der Nationen ein Zimmer für Selbsttests eingerichtet worden, die für Vorlesungen und Seminare gültig sind.