Trickdieb mit "Zettel-und Stift-Masche" erfolgreich

Zuletzt aktualisiert:

In Zwickau-Eckersbach ist ein alter Mann Opfer eines Trickdiebstahls geworden. Am frühen Diestagnachmittag hatte der 86-Jährige unerwarteten Besuch. Der Fremde fragte nach Zettel und Stift und gelangte so in die Wohnung. Während der hilfsbereite Mann suchte, griff sich der Trickdieb das Portmonee mit Bargeld und persönlichen Dokumenten und verschwand. Solche Trickdiebstähle häufen sich derzeit in der Region.