Toter an Kreisverkehr in Bischofswerda gefunden

Zuletzt aktualisiert:

Die Kripo ermittelt zu einem Todesfall in Bischofswerda. Am Morgen wurde am Kreisverkehr am Drebnitzer Weg ein lebloser Mann gefunden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Es handelt sich um einen 44-jährigen Rumänen. Zur Todesursache machte die Polizei keine Angaben.  Es werde in alle Richtungen ermittelt, sagte uns Polizeisprecher Torsten Jahn. Der Leichnam soll obduziert werden.