Tierheim ANA: Sanierung kostet knappe Million Euro

Zuletzt aktualisiert:

Das Tierheim in Neuamerika muss dringend saniert werden. Das Gebäude ist in die Jahre gekommen, auf fast eine Million Euro wurden die Baukosten jetzt geschätzt.

Bislang ist unklar, woher so viel Geld kommen soll. Schwierig wird auch, dass bei laufendem Betrieb gebaut werden muss. Ein Spendenkonto ist schon eingerichtet, ein Crowdfunding mit der Erzgebirgssparkasse in Arbeit.

Spenden schon geht an:

Tierschutzbund Annaberg und Umgebung e. V.
Erzgebirgssparkasse
IBAN: DE31 8705 4000 3330 0006 85
BIC: WELADED1STB

Mehr Infos auch hier.

Audio:

Tierheimchefin Peggy Kreher