• Zwei Jahre wurde an der Thurmer Straße gebaut.

Thurmer Straße wird am Freitag freigegeben

Zuletzt aktualisiert:

Nach fast zwei Jahren Bauzeit wird am Freitag die Thurmer Straße in Zwickau wieder für den Verkehr freigegeben. Sie wurde auf zwei Abschnitten grundhaft ausgebaut.

Anwohner können sich über einen Gehweg und eine neue LED-Beleuchtung freuen. Außerdem wurde die Fahrbahn verbreitert und die vorhandene Böschung an den Grundstücken mit Palisaden gesichert. Damit Autofahrer dort nicht so schnell fahren, wurde eine künstliche Bodenwelle angelegt.

Wasserwerke, ZEV sowie Telefon- und Kabelanbieter haben mitgezogen. Der städtische Anteil für die Baumaßnahme liegt bei 1,48 Millionen Euro.