Entwarnung: Kein Bombenfund im Technischen Rathaus

Zuletzt aktualisiert:

Das Technische Rathaus ist wegen einer anonymen Bombendrohung für den Besucherverkehr gesperrt worden. Wie die Stadt mitgeteilt hat, wird das Gebäude sicherheitshalber evakuiert. Die Polizei ist mit Einsatzkräften vor Ort. Zuvor war ein anonymer Anruf eingegangen. 

Update 16:04 Uhr: 

Entwarnung im Technischen Rathaus. Wie uns ein Polizeisprecher gesagt hat, konnte bei den Durchsuchungen kein verdächtiger Gegenstand gefunden werden. Die Mitarbeiter dürfen wieder in die Räumlichkeiten zurückkehren. 

+++

Update 15:05 Uhr: 

Die Durchsuchungen im Technischen Rathaus laufen. Auch ein Spürhund kommt zum Einsatz. Das sagte uns ein Polizeisprecher auf Nachfrage.