Streit unter Ausländern in Adorf eskaliert

Zuletzt aktualisiert:

Zwei ausländische Familien haben für Aufregung in Adorf im Vogtland gesorgt. Die Polizei war am Dienstagabend zur Hohen Straße gerufen worden, weil dort mindestens sieben Iraker und Türken aufeinander einschlugen. Die Beamten trennten die Streithähne. Zwei Iraker und ein Türke wurden bei der Auseinandersetzung verletzt und mussten ambulant behandelt werden. Gegen alle Beteiligten wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.