• Das Städtische Klinikum Görlitz lockert die Besucherregeln.

Städtisches Klinikum Görlitz lockert die Corona-Regeln

Zuletzt aktualisiert:

Das Städtisches Klinikum Görlitz hat das Besuchsverbot weitgehend aufgelöst. Patienten können täglich von 15 Uhr bis 17 Uhr besucht werden. Es gilt aber einige grundlegende Regeln zu beachten. So muss ein ausgefülltes Kontaktformular mit auf Station gebracht werden, außerdem ein negativer Corona-Test, ein Genesenen-Schein oder ein Impf-Nachweis. Außerdem ist ein Mund-Nasen-Schutz weiter Pflicht.

Anders als die umliegenden Krankenhäuser des Landkreises Görlitz hat das Klinikum etwas länger an der strengeren Besucherregelung festgehalten.