• (Foto: Symbolbild/Archiv)

Stadtfest Aue steht in den Startlöchern

Zuletzt aktualisiert:

Die Vorbereitungen für das diesjährige Stadtfest in Aue sind in vollem Gange. Auf dem Anton-Günther Platz steht schon das große Riesenrad, auch der Rummel ist aufgebaut.

Im großen Festzelt steigt am Mittwochabend ein "Warm up". Ab 18 Uhr gibt es bei kühlen Getränken und Gegrilltem Public Viewing bei der zweiten WM-Halbfinalpartie zwischen Kroatien und England.

Am Donnerstag dürfen sich dann die Kinder der Kita "Abenteuerland" auf einen ersten Insider-Besuch auf dem Rummel freuen. 30 Kinder können die Attraktionen vor der offiziellen Eröffnung besuchen.

Am Freitag wird das Auer Stadtfest offiziell eröffnet.