• Sozialreport Leipzig

    Symbolbild: (c) dpa

Stadt veröffentlicht Sozialreport: Weniger Geburten und mehr Schüler in Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Die Einwohnerzahl in Leipzig wächst, allerdings nicht so stark wie vorhergesagt. Auch das Durchschnittseinkommen der Leipziger ist leicht gestiegen – gleichzeitig aber auch die Quote derer, die von Armut gefährdet sind. All das geht aus dem neuen Sozialreport der Stadt hervor.

Darin steht auch, dass die Geburten 2018 seit langem wieder zurückgegangen sind. Auch die Zahl der Hartz-IV-Empfänger liegt demnach auf einem Rekordtief. Gestiegen sind dagegen die Schülerzahlen. Laut Sozialreport fehlen weiterhin Schul- und Kita-Plätze.

Den vollständigen Sozialreport können sie unter folgendem Link einsehen: www.leipzig.de/sozialreport