Stadt Oederan

Oederan garantiert mit seinen vielfältigen Freizeitangeboten ein Urlaubsvergnügen für die ganze Familie. Alles rund um die Ausflugstipps finden Sie hier.

DIE WEBEREI | Museum Oederan ist eines der modernsten Webereimuseen Deutschlands. Es begeistert vor allem sein Mitmach-Konzept. Hier darf jeder in die Rolle eines Webers oder Druckers aus längst vergangener Zeit schlüpfen. In den Ferien könnt ihr dienstags und mittwochs an verschiedenen Webgeräten arbeiten und donnerstags euer Können in der historischen Druckerei unter Beweis stellen. Für Kinder organisieren die Mitarbeiter des Museums auch sehr gern Geburtstagsfeiern. Die Angebote, bei denen die Besucher aktiv werden können sind bei Jung und Alt beliebt. Weitere Informationen zum Ablauf, Anmeldung und Öffnungszeiten findet ihr auf unserer Internetseite. In den oberen Etagen lockt das Stadtmuseum Oederan mit vielen spannenden Ausstellungsstücken aus der fast 800-jährigen Geschichte der Stadt!

Der Ferienhof in Falkenau hat sich in den letzen Jahren zu einem der beliebtesten Domizile unserer Region für Kinder und Familien entwickelt. Die Tiere des Hofes, die angrenzenden Wiesen, die naturbelassene Flussaue und der nahe Wald verheißen einen abenteuerlichen Aufenthalt.
Sportlich aktiv "Gemeinschaft erleben" und dabei Natur mit ihren unterschiedlichen Facetten erfahren – das ist Motto im Ferienhof!
Projekttage und mehrtägige Klassenfahrten werden durch erlebnispädagogische Projekte zu unvergesslichen Erlebnissen. Einzelgäste, Familien mit Kindern und Gruppen sind gleichermaßen willkommen.

Das Erzgebirge in Miniaturausführung kann im Klein-Erzgebirge Oederan erkundet werden. Der älteste Miniaturpark der Welt lädt Groß und Klein ins idyllische Grün des Stadtparks ein. Neben den vielen liebevollen Nachbauten erzgebirgischer Bauwerke und Kulissen warten auch ein Barfußpfad und ein großer Spielbereich darauf, erobert zu werden.

Ob ein gemütlicher Spaziergang oder das erfrischende Picknick nahe dem kurfürstlichen Schloss Augustusburg, ein bewunderndes Verweilen am Schloss Freudenstein oder dem Beobachten unzähliger beweglicher Figuren beim Wäschewaschen, Holzhacken, Zaunstreichen oder fröhlichem Kindertoben auf dem Spielplatz – unter dem zarten Blätterdach der uralten Stadtparkbäume gilt es, ein beeindruckendes Erzgebirgs-Panorama in Miniatur zu entdecken.

Es erwartet Sie eine einzigartige und einmalige Miniaturlandschaft mit vielen interaktiven Elementen, Wissenswertem und liebevoller Landschaftsgestaltung.

Den Juroren des Städtewettbewerbs "Ab in die Mitte! Die City-Offensive Sachsen" war rasch klar: die Oederaner Familien- und Erlebniswelt ist ein ausgezeichnetes Projekt. Entsprechend wurde der Ab-in-die-Mitte-Wettbewerbsbeitrag im Jahre 2007 mit einem 3. Platz gewürdigt.

„Pistolenkurt“ und Kletterstuhl, Bienenhaus, Balancierstrecke und Matschanlage, der Bolzplatz, die Schaukeln und das Schachspiel, die Skaterpisten u.v.a.m. freuen sich auf Besucher. Im Winter lädt das hügelige Areal die kleinsten Schlittenfahrer zum Rodeln ein.

Auf dem großzügigen Freiluftareal sind strahlende Kinderaugen alltäglich. Lautes Lachen ist gern gehört. Und das Beste ist: Die Familien- und Erlebniswelten sind kostenfrei.