• Die Brunnen auf der Prager Straße sind winterfest gemacht. Foto: Archiv

    Die Brunnen auf der Prager Straße sind winterfest gemacht. Foto: Archiv

Springbrunnen in Dresden werden abgestellt

Zuletzt aktualisiert:

In Dresden werden nach und nach die Springbrunnen winterfest gemacht. Beispielsweise die Anlage im Fichtepark wurde schon abgestellt und gereinigt. Auch die Brunnen auf der Prager Straße wurden bereits abgestellt.

Die Brunnen am Albertplatz sollen laut Stadtverwaltung ab dem 4. November abgelassen, gereinigt und dann abgedeckt werden. Danach folgen die Springbrunnen am Kulturpalast.

Bis Mitte November sollen dann alle Springbrunnen in der Stadt abgestellt sein.

In Dresden gibt es über 300 Brunnen und Wasserspiele. Davon gehören 73 der Stadt Dresden. Damit zählt Dresden zu den brunnenreichsten Städten Deutschlands.