Spieltag der 2.Bundesliga – Kanuten treffen sich am Glauchauer Stausee

Zuletzt aktualisiert:

Der Glauchauer Stausee ist dieses Wochenende komplett in der Hand von Kanuten. Am Bootshaus findet der zweite Spieltag in der 2. Bundesliga statt, den der KSV Glauchau ausrichtet.

Insgesamt stehen Samstag und Sonntag 36 Spiele auf dem Plan. Die Teams kommen aus Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Berlin. Neben dem KSV ist auch Leipzig als sächsischer Vertreter dabei.

Am Samstag gehen die Spiele von 9:30 Uhr bis 18 Uhr. Sonntag wird von 10 Uhr bis 14 Uhr gespielt. Für die Glauchauer ist es die Chance wichtige Punkte für die Play-Offs zu sammeln, um in die erste Liga aufzusteigen. Aktuell ist der KSV nach fünf Spielen noch ungeschlagen und steht auf dem zweiten Tabellenplatz.