• Künftig wird in dem neuen Multifunktionsgebäude unter anderem Schulsport stattfinden. Symbolbild Sporthalle: Pixabay.

    Künftig wird in dem neuen Multifunktionsgebäude unter anderem Schulsport stattfinden. Symbolbild Sporthalle: Pixabay.

Spatenstich für neuen Schulcampus Scheibenberg

Zuletzt aktualisiert:

In Scheibenberg ist am Donnerstag der erste Spatenstich für den neuen Schulcampus gesetzt worden. 4,5 Millionen Euro werden investiert.

Mit dem neuen Gebäude bekommen Grund- und Oberschule endlich Ersatz für ihre alte Schulsporthalle. Außerdem sollen Vereine und die Scheibenberger dort Raum finden für Sport und Kultur. Denkbar sind auch Schulabschlussfeiern oder Bürgerversammlungen zum Beispiel. Scheibenberg verfüge damit künftig auch erstmals über einen größeren Veranstaltungsort, so Bürgermeister Michael Staib.

Bund und Freistaat unterstützen den Bau mit rund 3,5 Millionen Euro aus Mitteln der Städtebauförderung. Ende 2022 soll der neue Schulcampus in Scheibenberg fertig sein.

Insgesamt flossen nach Ministeriumsangaben seit 2002 knapp fünf Millionen Euro von Bund und Land in den Städtebau der Kommune. Damit wurde unter anderem das Rathaus saniert, ein Kirchturm und mehrere innerstädtische Wohngebäude instandgesetzt und der Friedhofsplatz gestaltet.