• Abfahrt! Oberbürgermeister Sven Krüger schickt die Silberstadtbahn gemeinsam mit Inhaber Mike Pickran, der Koordinatorin der Bahn vor Ort Ulrike Jurk und der Leiterin des Amtes für Kultur-Stadt-Marketing Anja Fiedler in ihre zweite Saison in Freiberg (v.l.n.r.).

Silberstadtbahn Freiberg rollt wieder

Zuletzt aktualisiert:

In Freiberg ist die Silberbergbahn in ihre zweite Saison gestartet. Wegen Corona mit Verspätung, aber ab sofort fährt sie mittwochs bis sonntags mehrmals täglich durch Freibergs historische Altstadt, vorbei an verschiedenen Sehenswürdigkeiten.

Startpunkt und Ende ist der Schloßplatz. Für Stadtrundfahrten mit der beliebten hellgrünen Bimmelbahn gibt es Tickets direkt an der Bahn, in der Tourist-Info und auch online.

Abfahrtszeiten: mittwochs bis sonntags jeweils 10.30 Uhr, 11.45 Uhr, 13.30 Uhr, 14.45 Uhr sowie samstags und sonntags zusätzlich 16 Uhr.