• Symbolbild: pexels

    Symbolbild: pexels

Seniorenheim sorgt in Neukirchen für Unmut

Zuletzt aktualisiert:

Ein neues Seniorenpflegeheim sorgt in Neukirchen für Ärger mit den Anwohnern. Sie fühlen sich bei der Planung übergangen und von der Gemeinde schlecht informiert. Der vierstöckige Neubau entsteht seit Mai an der Markersdorfer Straße.

Während sich einige Anwohner über Baulärm und Schmutz beschweren, befürchten andere, dass ihnen durch den Viergeschosser die Aussicht verstellt wird. Bürgermeister Sascha Thamm kann die Aufregung nicht verstehen. Bei Gemeinderatssitzungen habe es nie Einwände der Einwohner gegeben, die Probleme seien auch bei der Verwaltung selbst nie angesprochen worden.