• Pyramide aus Senf auf dem Kreisverkehr Dresdner Straße in Bautzen. Foto: Ines Pröhl

    Pyramide aus Senf auf dem Kreisverkehr Dresdner Straße in Bautzen. Foto: Ines Pröhl

Senfwochen in Bautzen

Zuletzt aktualisiert:

Bautzen zeigt sich wieder von seiner schärfsten Seite. Heute beginnen die  Senfwo­chen. 19 Restau­rants und Bars locken mit mehr oder weniger scharfen Gaumen­freuden.  Bis zum 8. September dürfen Gäste Kreationen wie Senfcocktails, scharfe eintöpfe oder Kanin­chen in Kräuter-Senf-Marinade probieren. Die Lokale haben mindes­tens drei Senfge­richte auf der Karte.Schon seit 2006 gibt es einmal im Jahr die Aktions­wo­chen mit dem scharfen Gaumen­kitzel.

Die Senftra­di­tion in Bautzen reicht bis in die 1930er Jahre zurück. 1953 wurde der erste «Bautz'ner Senf» in der mittel­scharfen Variante abgefüllt.