• Archiv-Foto: (c) Stadthafen Leipzig

    Archiv-Foto: (c) Stadthafen Leipzig

Sechs Millionen Euro Fördermittel für Leipziger Stadthafen

Zuletzt aktualisiert:

Das Projekt Leipziger Stadthafen bekommt über sechs Millionen Euro Fördermittel. Das Geld kommt von der Landesdirektion Sachsen und wurde im Vorfeld der Planungen beantragt. Die Zusage war von der Stadt schon fast erwartet worden. Denn bereits im vergangenen Jahr wurde auf eine Pressekonferenz über die Pläne informiert. Demnach soll die Umgestaltung des 14 000 Quadratmeter großen Areals, inklusive Grünflächen 7,5 Millionen Euro kosten.

Weil die Fördermittel jetzt bewilligt wurden, können die Arbeiten für den Stadthafen im kommenden Jahr starten. Drei Jahre später sollen dann Bootanlegestege, ein Bootshaus, Promenden und Liegewiesen zum Erholen einladen.