• Foto: Stadt Chemnitz

Schwimmhalle „Am Südring“ wieder geöffnet

Zuletzt aktualisiert:

Chemnitz -Die Schwimmhalle „Am Südring“ hat ab Dienstag wieder regulär geöffnet. Wegen eines Sicherheitsproblems musste sie seit Donnerstag geschlossen bleiben. Unbekannte hatten bei einem Einbruch unter anderem Magnetkarten geklaut, mit denen die Garderobenschränke abgeschlossen werden. Diese Karten wurden komplett ausgetauscht und neu auf die Schränke programmiert.

Ab Dienstag laufen in der Schwimmhalle zunächst Kurse und Trainingseinheiten. Der öffentliche Badebetrieb kann dann planmäßig am Donnerstag wieder starten.