• Symbolbild © dpd

    Symbolbild © dpd

Schwimmer aus Chumotov gewinnen Erzgebirgsschwimmcup

Zuletzt aktualisiert:

Die Sportler vom Schwimmverein Slavie Chumotov haben beim Internationalen Erzgebirgsschwimmcup in Marienberg die Nase vorn gehabt. Das hat der Ausrichterverein Schwimmteam Erzgebirge am Montag mitgeteilt. Die Mannschaft holte zum wiederholten Mal den Wanderpokal.

Zu dem Wettkampf am 1. Adventswochenende im Freizeitbad "Aqua Marien" waren etwa 600 Schwimmer aus 40 Vereinen angetreten. Rund 2.000 Zuschauer verfolgten das Sportevent. Am Samstag waren Nachwuchsschwimmer und am Sonntag auch Weltmeister und Olympiateilnehmer an den Start gegangen.