• Die B 95 war eine Stunde voll gesperrt, danach wurde wechselseitig an der Unfallstelle vorbei geleitet. Foto: Bernd März.

Schwerer Unfall bei Eisregen auf der B 95 an der Besenschänke

Zuletzt aktualisiert:

Auf der B 95 an der Besenschänke hat es Dienstagmittag einen schweren Unfall gegeben. In einer Kurve geriet ein Auto auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß es mit zwei anderen Autos zusammen. Die Unfallverursacherin wurde eingeklemmt, Feuerwehrleute mussten sie aus dem Autowrack schneiden. Der Mann kam dann schwer verletzt ins Krankenhaus. Zum Unfallzeitpunkt hatte es Eisregen gegeben.