• (Foto: R. Halkasch)

    (Foto: R. Halkasch)

Schwerer Unfall an der Fröbelstraße

Zuletzt aktualisiert:

Am frühen Dienstagmorgen hat es auf der Kreuzung Fröbelstraße/Waltherstraße gekracht: Der Fahrer eines Mazda 3 wollte nach links in die Waltherstraße abbiegen. Dabei kollidierte er nach ersten Informationen unseres Reporters mit einem entgegenkommenden, auf der Fröbelstraße fahrenden Kleintransporter Mercedes-Benz Vito. Fahrer und Beifahrer des Mazda wurden verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Schaden. Die Straßenbahnlinie 2 war stadtauwärts unterbrochen. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Die Polizei ermittelt weiter zur Unfallursache.